Termine Februar 2020

3. Februar 2020 von 19.00 – 21.00 Uhr
Schöne Dinge selber machen – Gemeinsam stricken, nähen, basteln, häkeln usw. im
SchillerHaus
Voneinander lernen: Für Anfänger und Fortgeschrittene – Material mitbringen oder einfach
vorbei schauen.

5. Februar 2020 von 16.00 – 19.00 Uhr
Reparatur-Werkstatt in der Halle Urberach

6. Februar 2020 08.30 – 13.30 Uhr *
„Unser Rodaumarkt“ – Der Wochenmarkt rund um den Rathausplatz in Ober-Roden

10. Februar 2020 19.30 Uhr
Monatliches Arbeitstreffen der Quartiersgruppe Urberach im Franziskushaus
Interessierte Bürgerinnen und Bürger sind herzlich eingeladen

13. Februar 2020 ab 19.00 Uhr
Spieleabend der Quartiersgruppe Urberach im Franziskushaus

14. Februar 2020 um 09.30 Uhr
Internationales Frühstück ab 50+ im SchillerHaus
Bitte telefonische Anmeldung bis spätestens am Vortag unter der Tel. 06074-3101210

17. Februar 2020 von 19.00 – 21.00 Uhr
Schöne Dinge selber machen – Gemeinsam stricken, nähen, basteln, häkeln usw. im
SchillerHaus
Voneinander lernen: Für Anfänger und Fortgeschrittene – Material mitbringen oder einfach
vorbei schauen.

25. Februar 2020 von 15.00 – 17.00 Uhr
Bingo-Nachmittag für SeniorInnen im SchillerHaus

26. Februar 2020 von 17.00 – 20.00 Uhr
PC-Hilfestellung der Quartiersgruppe Urberach in der Halle Urberach

27. Februar 2020 ab 19.00 Uhr
Spieleabend der Quartiersgruppe Urberach im Franziskushaus

27. Februar 2020 von 18.00 – 20.00 Uhr
Gesprächskreis für pflegende Angehörige mit der Gemeindekrankenschwester Dagny Schüler
Caritas Sozialstation, Ober-Rodener Str. 5, 1. Stock

28. Februar 2020 um 09.30 Uhr
Internationales Frühstück ab 50+ im SchillerHaus
Bitte telefonische Anmeldung bis spätestens am Vortag unter der Tel. 06074-3101210

Nähere Informationen zu den einzelnen Veranstaltungen erhalten Sie unter der
Tel.-Nr. 911-356 oder unter www.quartier-urberach.de

*wöchentlich

Termine Januar 2020

8. Januar 2020 von 16.00 – 19.00 Uhr
Reparatur-Werkstatt in der Halle Urberach

9. Januar 2020 08.30 – 13.30 Uhr * wöchentlich
„Unser Rodaumarkt“ – Der Wochenmarkt rund um den Rathausplatz in Ober-Roden

13. Januar 2020 19.30 Uhr
Monatliches Arbeitstreffen der Quartiersgruppe Urberach im Franziskushaus
Interessierte Bürgerinnen und Bürger sind herzlich eingeladen

16. Januar 2020 ab 19.00 Uhr
Spieleabend der Quartiersgruppe Urberach im Franziskushaus

28. Januar 2020 von 15.00 – 17.00 Uhr
Bingo-Nachmittag für SeniorInnen im SchillerHaus

29. Januar 2020 von 17.00 – 20.00 Uhr
PC-Hilfestellung der Quartiersgruppe Urberach in der Halle Urberach

30. Januar 2020 ab 19.00 Uhr
Spieleabend der Quartiersgruppe Urberach im Franziskushaus

30. Januar 2020 von 18.00 – 20.00 Uhr
Gesprächskreis für pflegende Angehörige mit der Gemeindekrankenschwester Dagny Schüler
Caritas Sozialstation, Ober-Rodener Str. 5, 1. Stock

31. Januar 2020 um 09.30 Uhr
Internationales Frühstück ab 50+ im SchillerHaus
Bitte telefonische Anmeldung bis spätestens am Vortag unter der Tel. 06074-3101210

Termine Dezember 2019

2. Dezember 2019 von 19.00 – 21.00 Uhr
Schöne Dinge selber machen – Gemeinsam stricken, nähen, basteln, häkeln usw. im SchillerHaus
Voneinander lernen: Für Anfänger und Fortgeschrittene – Material mitbringen oder einfach
vorbei schauen.

4. Dezember 2019 von 16.00 – 19.00 Uhr
Reparatur-Werkstatt in der Halle Urberach

5. Dezember 2019 08.00 – 14.00 Uhr *
„Unser Rodaumarkt“ – Der Wochenmarkt rund um den Rathausplatz in Ober-Roden

5. Dezember 2019 ab 19.00 Uhr
Spieleabend der Quartiersgruppe Urberach im Franziskushaus

6. Dezember 2019 um 09.30 Uhr
Internationales Frühstück ab 50+ im SchillerHaus
Bitte telefonische Anmeldung bis spätestens am Vortag unter der Tel. 06074-3101210

16. Dezember von 19.00 – 21.00 Uhr
Schöne Dinge selber machen – Gemeinsam stricken, nähen, basteln, häkeln usw. im SchillerHaus
Voneinander lernen: Für Anfänger und Fortgeschrittene – Material mitbringen oder einfach
vorbei schauen.

18. Dezember 2019 von 17.00 – 20.00 Uhr
PC-Hilfestellung der Quartiersgruppe Urberach in der Halle Urberach

19. Dezember 2019 ab 19.00 Uhr
Spieleabend der Quartiersgruppe Urberach im Franziskushaus

*wöchentlich
Nähere Informationen zu den einzelnen Veranstaltungen erhalten Sie unter der
Tel.-Nr. 911-356 oder unter www.quartier-urberach.de

Kleiner Einsatz für viele blaue Sternchen

Mitte Oktober schnappten sich einige Mitglieder der Quartiersgruppe Urberach einige Säckchen mit Blaustern-Zwiebeln und bestückten damit den Rasen vor dem Badehaus. Jetzt kann sich Mensch und Biene noch mehr auf den nächsten Frühling freuen – und auf die darauf folgenden noch mehr, denn Blausterne haben die nette Angewohnheit, sich von Jahr zu Jahr zu vermehren.
Blaustern Pflanzaktion

Informeller Austausch der Quartiersgruppen im Ebbelche in Urberach

Der Austausch war mit ca. 30 Teilnehmern sehr gut besucht.

Hr. Lenhardt begrüßte die Gäste und führte durch das Treffen.

Als ein Gast stellte Dr. Ulrich Wasner (Lions Club) seinen Adventskalender vor (Details Webauftritt Lions Club Lions Club)

Bild vom Kalender

Alle Quartiersgruppen haben ihre Aktivitäten kurz vorgestellt. Bei verschiedenen Themen kamen Diskussionen auf oder wurden Zusammenarbeiten angeregt. Einige Themen sind auch schon Quartiersgruppenübergreifend (z.B. Grünpaten).

Ein wesentlicher Wunsch war, das zu Vorträgen grundsätzlich alle eingeladen werden sollen.
Ein weiteres Treffen soll ebenfalls stattfinden.

Quartiersgruppe Urberach lädt ein zum informellen Austausch

Über ihre Arbeit, Projekte und neue Ideen möchte die Quartiersgruppe Urberach sowohl Mitglieder aus den Quartiersgruppen Waldacker und Breidert als auch interessierte Bürgerinnen und Bürger aus allen Stadtteilen informieren.
Der ungezwungene und individuelle Gedankenaustausch – im Hinblick auf mögliche zukünftige gemeinsame Aktionen – soll in lockerer Atmosphäre am
Freitag dem 25. Oktober um 18.00 Uhr
im Restaurant „Ebbelsche“ am Häfnerplatz in Urberach stattfinden.

Fest der Quartiersgruppe am Rodauquelltopf am 15. September

Das hatten wir versprochen: Ein Jahr nach der Neugestaltung der sog. Rodauquelle beim Spielplatz am verlängerten Sperberweg sollte ein kleines Fest gefeiert werden.
Besser hätte es gar nicht kommen können: Strahlender Sonnenschein und sommerlich milde Temperaturen waren die ideale Voraussetzung für dieses Vorhaben der Quartiersgruppe. Ein opulentes Kuchenbuffet, Kaffee, kalte Getränke, Blumenschmuck auf den Tischen und eine Infotafel bildeten den Rahmen für das Fest. Eine gut bestückte Tombola mit 200 Gewinnen, Jonglage durch Familie Roller und die Musikdarbietungen von Marcella Hagenauer und Partner mit Ukulele und Gitarre rundeten es perfekt ab.
Es fanden sich zahlreiche Gäste ein, Familien mit Kindern, zufällig vorbeikommende Radfahrer, Anwohner und Gäste aus den anderen Stadtteilen. Erste Stadträtin Andrea Schülner überbrachte Grüße der Stadt und bedankte sich für das rege Engagement der Quartiersgruppe.
Auch wenn die Quelle leider wieder völlig ausgetrocknet war, so konnten sich die Besucher auf der Bank und den übrigen Sitzgelegenheiten unter der großen Weide doch sehr angenehm entspannen. Seit diesem Tag steht nun auch eine Tafel an der Treppe zur Quelle, die noch einmal die Spender auflistet, die im letzten Jahr dazu beigetragen haben, dass die Treppe mit dem Geländer gebaut werden konnten.
Es sollte nicht unser letztes Fest gewesen sein!


Der Weg war gut zu erkennen

Viele Besucher sind per Rad angereist

Infostand der Quartiersgruppe

Tombola

Ukulele und Gitarre

Frau Hagenauer

Unsere Gäste

Tischschmuck

Abbau_Tombola