Vandalismus in der Sparkasse beim Bücherregal

Unbekannte haben in der Nacht von Sonntag (07.02.2021) auf Montag den Bücherschrank in der Sparkasse Urberach verwüstet.

Alle vier Regale wurden aus der Wand gerissen, die Bücher von zweien im Vorraum verteilt.



 
In einer dreistündigen Aufräum- und Reparaturaktion konnten drei der Regale wieder repariert werden. Das vierte Regal muss durch ein neues ersetzt werden muss.

Defibrillatoren in Rödermark

Zusammen mit Unterstützung der Wirtschaftsförderung der Stadt hat die Quartiersgruppe Urberach einen Flyer erstellt, indem die Standorte der in Rödermark vorhandenen Defibrillatoren erfasst und in einem Stadtplan markiert sind. Dabei handelt es sich ausschließlich um Geräte, die im Notfall auch für die Bevölkerung zur Verfügung stehen.

Ein automatisierter externer Defibrillator (AED) ist ein medizinisches Gerät, das mittels klarer Sprachanweisungen aus dem Gerät auch von Laien-Ersthelfern ohne Vorkenntnisse bei drohendem Herzstillstand eingesetzt werden kann. Es ist somit eine wichtige Ergänzung zu den unverzüglich zu beginnenden Wiederbelebungsmaßnahmen (Herzdruckmassagen) durch einen Ersthelfer bis zum Eintreffen eines medizinischen Rettungsdienstes (Notruf 112) und kann somit lebensrettend sein.

Artikel aus der OP vom 23.Oktober 2020

Flyer Vorderseite

Artikel Heimatblatt Oktober 2020

Artikel aus der FR am 24 Oktober

Standortübersicht:

Die PC-Hilfe arbeitet zurzeit im Home-Office

Nach einer Corona-Zwangspause bietet die Quartiersgruppe Urberach ab sofort wieder Rat und Tat bei allen Problemen rund um PC, Notebook, Laptop und Smartphone an.
Unter der E-Mail-Adresse: pchilfe@quartier-urberach.de können sich Bürger/innen mit einer kurzen Schilderung des Problems an die ehrenamtlichen Experten wenden.
Ebenso kann über das Anfrageformular Kontakt aufgenommen werden.
Zur Kontaktaufnahme sollte ggf. eine Telefonnummer mit angegeben werden. Die Vorgehensweise und erste Lösungsvorschläge können dann direkt telefonisch oder auf andere Weise besprochen werden.